Dr. Arnold Mengering Dr. Arnold Mengering  ‎(I3403)‎
Präfix: Dr.
Vornamen: Arnold
Nachname: Mengering

Geschlecht: männlichmännlich
      

Geburt: 1. September 1596 Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Tod: 12. Juni 1647 ‎(Alter 50)‎ Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Persönliche Fakten und Details
Geburt 1. September 1596 Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Ausbildung 2. Mai 1615 ‎(Alter 18)‎ Studium der Theologie Wittenberg, Kreis Wittenberg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Anwesender: Prof. Dr. Friedrich Balduin ‎(Alter 39)‎ - [Verwandtschaftsberechnung]
Anwesender: Prof. Dr. Balthasar Meisner der Jüngere ‎(Alter 28)‎ - [Verwandtschaftsberechnung]

Behörde: Universität

Einzelheiten verbergen Bemerkung: Da er seine Eltern früh verloren hatte, konnte der mittellose Waise durch die finanzielle Unterstützung einflussreicher Freunde die Schule und das Gymnasium in Halle absolvieren. Sie unterstützten ihn auch finanziell als er am 2. Mai 1615 ein Studium an der Universität Wittenberg aufnahm. Bald jedoch konnte er sich durch hervorragende Leistungen ein kurfürstliches sächsisches Stipendium erwerben. Nach anfänglichen philosophischen Studien, die er am 27. September 1618 mit dem akademischen Grad eines Magisters abschloss, hatte sich Mengering theologischen Studien zugewandt. So besuchte er die Vorlesungen von Friedrich Balduin, Leonhard Hutter, Balthasar Meisner und wurde besonders von Wolfgang Franz gefördert.
Ausbildung 1619 ‎(Alter 22)‎ Studium der Theologie Jena
Anwesender: Prof. Dr. Johannes Major ‎(Alter 54)‎ - [Verwandtschaftsberechnung]
Anwesender: Prof. Dr. Johann Gerhard ‎(Alter 36)‎ - [Verwandtschaftsberechnung]

Behörde: Universität

Einzelheiten verbergen Bemerkung: 1619 wechselte er an die Universität Jena, um sein Studium der Theologie bei Johannes Major und Johann Gerhard fortzusetzen.
Heirat Anna Schäffer - 1. Oktober 1622 ‎(Alter 26)‎ Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Tod 12. Juni 1647 ‎(Alter 50)‎ Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Letzte Änderung 14. Mai 2019 - 11:31:43 - von: admin
Zeige Details über ...


Eigene Familie  (F1578)
Anna Schäffer
1602 - 1633
Dr. Heinrich Andreas Mengering
1624 - 1663


Bemerkungen

Bemerkung
­https­://­gedbas­.­genealogy­.­net­/­person­/­show­/­1193085305­

­https­://­de­.­wikipedia­.­org­/­wiki­/­Arnold_Mengering­
Ausbildung Da er seine Eltern früh verloren hatte, konnte der mittellose Waise durch die finanzielle Unterstützung einflussreicher Freunde die Schule und das Gymnasium in Halle absolvieren. Sie unterstützten ihn auch finanziell als er am 2. Mai 1615 ein Studium an der Universität Wittenberg aufnahm. Bald jedoch konnte er sich durch hervorragende Leistungen ein kurfürstliches sächsisches Stipendium erwerben. Nach anfänglichen philosophischen Studien, die er am 27. September 1618 mit dem akademischen Grad eines Magisters abschloss, hatte sich Mengering theologischen Studien zugewandt. So besuchte er die Vorlesungen von Friedrich Balduin, Leonhard Hutter, Balthasar Meisner und wurde besonders von Wolfgang Franz gefördert.
­https­://­de­.­wikipedia­.­org­/­wiki­/­Arnold_Mengering­
Ausbildung 1619 wechselte er an die Universität Jena, um sein Studium der Theologie bei Johannes Major und Johann Gerhard fortzusetzen.
­https­://­de­.­wikipedia­.­org­/­wiki­/­Arnold_Mengering­

Zeige Bemerke über ...


Quellen
Zu dieser Person gibt es keine Quellenangaben.

Zeige Quellen für ...


Multimedia

Multimedia Objekt
Dr. Arnold MengeringDr. Arnold Mengering  ‎(M521)‎
Typ: Gemälde


Bemerkung: Von unbekannter Maler des 17. Jh., Fotografie: Catatine - Bildergalerie in der Sakristei der Marktkirche Halle, Gemeinfrei, ­https­://­commons­.­wikimedia­.­org­/­w­/­index­.­php­?­curid­=­71496657­
Zeige Medien-Objekte von ...


Direkte Verwandtschaft
Familie mit Anna Schäffer
Dr. Arnold Mengering
Geburt 1. September 1596 Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Tod 12. Juni 1647 ‎(Alter 50)‎ Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
6 Jahre
Ehefrau
 
Anna Schäffer
Geburt 5. Juni 1602 25 Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Tod 4. März 1633 ‎(Alter 30)‎ Stadt Dresden, Sachsen, Deutschland

Heirat: 1. Oktober 1622 -- Stadt Halle, Sachsen-Anhalt, Deutschland
18 Monate
#1
Sohn
Dr. Heinrich Andreas Mengering
Geburt 1. April 1624 27 21 Magdeburg, Landeshauptstadt, , Sachsen-Anhalt, Deutschland
Tod 1663 ‎(Alter 38)‎


Suchmaschine erkannt: CCBot/ https://commoncrawl.org/faq/