Stammbaum der Familie Willamowski

Prof. Dr. Johannes Major

Prof. Dr. Johannes MajorAge: 89 years15641654

Name
Prof. Dr. Johannes Major
Name prefix
Prof. Dr.
Given names
Johannes
Surname
Major

Groß

Name
Groß
Surname
Groß
Birth December 26, 1564
Death of a fatherJohannes Gro?
January 29, 1597 (Age 32 years)

Religious marriageElisabeth SchröterView this family
February 26, 1610 (Age 45 years)
Birth of a son
#1
Prof. Dr. Johannes Tobias Major
February 2, 1615 (Age 50 years)
EducationDr. Arnold Mengering
1619 (Age 54 years)
Death of a wifeElisabeth Schröter
January 13, 1639 (Age 74 years)
OccupationProf. Dr. Christian Chemnitz
1652 (Age 87 years)
Associate

Note:
Seine Vorlesungen hatten gro?en Zulauf; Georg Mylius, der 1589 nach Jena gekommen war, f?rderte Johannes Majors Studium der Theologie, indem er ihm seine Bibliothek zur Verf?gung stellte. Als Mylius 1592 nach Wittenberg ging, um dort die Visitationen durchzuf?hren, folgte er ihm als Berater. https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Major
Death January 4, 1654 (Age 89 years)
Family with parents - View this family
father
mother
himself
Family with Elisabeth Schröter - View this family
himself
wife
Marriage: February 26, 1610Jena
son
son
Johann Georg Neumair von Ramsla + Elisabeth Schröter - View this family
wife’s husband
wife
Marriage: November 19, 1593Weimar
1 year
step-daughter
step-son
step-son
step-son
Dr. Johann Stromer von Auerbach + Elisabeth Schröter - View this family
wife’s husband
wife
Marriage: September 22, 1600Weimar

Associate
Seine Vorlesungen hatten gro?en Zulauf; Georg Mylius, der 1589 nach Jena gekommen war, f?rderte Johannes Majors Studium der Theologie, indem er ihm seine Bibliothek zur Verf?gung stellte. Als Mylius 1592 nach Wittenberg ging, um dort die Visitationen durchzuf?hren, folgte er ihm als Berater. https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Major
Note
Er heiratete am 25. September 1592 in Weimar Maria (? 25. Januar 1609 in Jena), die Tochter des B?rgers und Ratsverwandten in Jena Ludwig Kopf und seiner Frau Anna Gr?bner. Von den Kindern sind bekannt Johann Andreas Major Pastor in Isserstedt und Johannes Major II., der als Milit?r t?tig war. Die zweite Ehe ging er am 26. mit Elisabeth (* 5. Juli 1574 in Weimar; ? 10. Januar 1639 in Jena), der Tochter des Bürgermeisters in Weimar Jacob Schröter und seiner Frau Barbara Brück, ein. Barbara Brück war die Tochter des Christian Brück, der Witwe des gr?flich hohensteinischen Kanzlers Johann Stromer des Jüngeren (von Auerbach) sowie des Johann Georg Neumair. Aus dieser Ehe sind f?nf Kinder hervorgegangen: Maria Elisabeth Major (* 2. Dezember 1610; ? 10. Februar 1611) Johann Jacobus Major (* 13. März 1613; ? in Nürnberg), hat in Jena und Altdorf studiert und starb in Nürnberg Johann Tobias Major Julius Christian Major (* 26. Juni 1616; ? 4. August 1616) Barbara Major (* 25. Juli 1617; ? 17. September 1617) http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Major
Media objectProf. Dr. Johannes MajorProf. Dr. Johannes Major
Format: application/octet-stream
Image dimensions: 926 × 1,092 pixels
File size: 197 KB
Type: Painting
Highlighted image: yes
Note: Von Unbekannt - Museen in Thüringen/FSU Jena:Kunstodie, Gemeinfrei, https:/commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39091986