Friedrich Schlegel Friedrich Schlegel  ‎(I768)‎
Vornamen: Friedrich
Nachname: Schlegel

Geschlecht: männlichmännlich
      

Geburt: 10. März 1772 50 37 Hannover
Tod: 12. Januar 1829 ‎(Alter 56)‎ Dresden, Stadt Dresden, Sachsen, Deutschland
Persönliche Fakten und Details
Geburt 10. März 1772 50 37 Hannover

Beziehung
Freund: Johann Wolfgang von Goethe - [Verwandtschaftsberechnung]

Verwandtschaft: Freund

Bemerkung: Der junge Schlegel machte bei seinem ersten Jenaer Aufenthalt zudem fruchtbare Bekanntschaften mit Schriftstellern der „älteren Generation“: Johann Gottfried Herder, Christoph Martin Wieland und Johann Wolfgang von Goethe. In Auseinandersetzung mit deren Werken entwickelte er später seine berühmte Literaturtheorie.
Beziehung
Freund: Johann Gottfried von Herder - [Verwandtschaftsberechnung]

Verwandtschaft: Freund

Bemerkung: Der junge Schlegel machte bei seinem ersten Jenaer Aufenthalt zudem fruchtbare Bekanntschaften mit Schriftstellern der „älteren Generation“: Johann Gottfried Herder, Christoph Martin Wieland und Johann Wolfgang von Goethe. In Auseinandersetzung mit deren Werken entwickelte er später seine berühmte Literaturtheorie.
Tod 12. Januar 1829 ‎(Alter 56)‎ Dresden, Stadt Dresden, Sachsen, Deutschland

Letzte Änderung 12. Januar 2015 - 00:15:42 - von: admin
Zeige Details über ...

Familie der Eltern  (F356)
Dr. Johann Adolph Schlegel
1721 - 1793
Johanna Christiane Erdmuthe Hübsch
1734 - 1811
August Wilhelm Schlegel
1767 - 1845
Friedrich Schlegel
1772 - 1829

Eigene Familie  (F358)
Dorothea Friederike Brendel Mendelssohn
1764 - 1839


Bemerkungen

Bemerkung
­http­://­de­.­wikipedia­.­org­/­wiki­/­Friedrich_Schlegel­
Beziehung Der junge Schlegel machte bei seinem ersten Jenaer Aufenthalt zudem fruchtbare Bekanntschaften mit Schriftstellern der „älteren Generation“: Johann Gottfried Herder, Christoph Martin Wieland und Johann Wolfgang von Goethe. In Auseinandersetzung mit deren Werken entwickelte er später seine berühmte Literaturtheorie.
Beziehung Der junge Schlegel machte bei seinem ersten Jenaer Aufenthalt zudem fruchtbare Bekanntschaften mit Schriftstellern der „älteren Generation“: Johann Gottfried Herder, Christoph Martin Wieland und Johann Wolfgang von Goethe. In Auseinandersetzung mit deren Werken entwickelte er später seine berühmte Literaturtheorie.

Zeige Bemerke über ...


Quellen
Zu dieser Person gibt es keine Quellenangaben.

Zeige Quellen für ...


Multimedia

Multimedia Objekt
Grabstätte von Friedrich Schlegel auf dem alten katholischen Friedhof in DresdenGrabstätte von Friedrich Schlegel auf dem alten katholischen Friedhof in Dresden  ‎(M95)‎
Typ: Grabstein


Multimedia Objekt
Friedrich Schlegel 1810Friedrich Schlegel 1810  ‎(M94)‎
Typ: Gemälde


Multimedia Objekt
Friedrich Schlegel 1790Friedrich Schlegel 1790  ‎(M93)‎
Typ: Gemälde

Zeige Medien-Objekte von ...


Familiendaten als Kind
Vater
Dr. Johann Adolph Schlegel
Geburt 17. September 1721 31 26 Meissen, Direktionsbezirk Dresden, Sachsen, Deutschland
Tod 16. September 1793 ‎(Alter 71)‎ Hannover
13 Jahre
Mutter
 
Johanna Christiane Erdmuthe Hübsch
Geburt 10. April 1734 Schulpforta, , Sachsen-Anhalt, Deutschland
Tod 21. Januar 1811 ‎(Alter 76)‎ Schulpforta, , Sachsen-Anhalt, Deutschland

Heirat: 5. September 1752 -- Schulpforta, , Sachsen-Anhalt, Deutschland
15 Jahre
#1
Bruder
August Wilhelm Schlegel
Geburt 8. September 1767 45 33 Hannover
Tod 12. Mai 1845 ‎(Alter 77)‎ Bonn, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
5 Jahre
#2
Friedrich Schlegel
Geburt 10. März 1772 50 37 Hannover
Tod 12. Januar 1829 ‎(Alter 56)‎ Dresden, Stadt Dresden, Sachsen, Deutschland
Familie mit Dorothea Friederike Brendel Mendelssohn
Friedrich Schlegel
Geburt 10. März 1772 50 37 Hannover
Tod 12. Januar 1829 ‎(Alter 56)‎ Dresden, Stadt Dresden, Sachsen, Deutschland
-7 Jahre
Ehefrau
 
Dorothea Friederike Brendel Mendelssohn
Geburt 24. Oktober 1764 35 27 Berlin
Tod 3. August 1839 ‎(Alter 74)‎ Frankfurt am Main


Suchmaschine erkannt: CCBot/ https://commoncrawl.org/faq/